Bundesbildungsanstalt für Elementarpädagogik und Kolleg für Sozialpädagogik Liezen
Schulkennzahl: 612810

Aktuelles!!!

In Absprache mit der Bildungsdirektion bleibt aus Sicherheitsgründen am Freitag, 11. Jänner 2019,
aufgrund der aktuellen Wetterverhältnisse die BAfEP Liezen geschlossen.

Am Montag, 14. Jänner 2019, findet der Unterricht für Schülerinnen und Schüler, denen es möglich ist,
problemlos die Schule zu erreichen, wieder regulär statt. 

Wegen der extrem schlechten Witterung ist die BAfEP Liezen ab Mittwoch, 9. Jänner 2019, 13:00 Uhr, bis auf Widerruf geschlossen.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte ab Donnerstag, 10. Jänner 2019, 14:00 Uhr, unserer Homepage.

 

Eignungsprüfungen für das Schuljahr 2019/20
BAfEP und 3-jährige Fachschule

Termin: 1. Februar 2019
Anmeldungen: 7. bis 9. Jänner 2019

 

Neuer Kolleglehrgang ab September 2019
Infoabend: 24. Jänner 2019, 19:00 Uhr
Bundesschulzentrum Liezen

Informationen

Berufs- und Arbeitsfelder
 
Sozialpädagogische Arbeit im Hort / Nachmittagsbetreuung
 
Arbeit mit Kindern, die nach der Schule am Nachmittag betreut werden sollen.
Aufgaben: Elternarbeit, Lernbetreuung, Freizeitgestaltung, Unterstützung bei der Entwicklung der Persönlichkeit.
 
Sozialpädagogische Arbeit im Jugendwohlfahrtsbereich
 
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, die aufgrund familiärer Schwierigkeiten einige Zeit einer Fremdunterbringung bedürfen (z.B. Wohngemeinschaft).
Aufgaben: Kontakt mit Familie, Schule / Lehrstelle, Behörden, Gestalten des Lebensalltags, Krisenarbeit, Beratung sowie  Konfliktlösung und Persönlichkeitserziehung.
 
Sozialpädagogische Arbeit im Sonderbereich
 
Arbeit mit Menschen, die aufgrund körperlicher und / oder geistiger Besonderheiten eine spezielle Betreuung benötigen.
Aufgaben: Training von Alltagsroutine und lebenspraktischem Tun, Unterstützung bei der Entwicklung individueller Förderprozesse, Integrationsarbeit.
 
Freie Jugendarbeit
 
Betreuung von Kindern und Jugendlichen in Jugendzentren oder anderen außerschulischen Einrichtungen von Vereinen und privaten Trägern.
 
Aufgaben: Sinnvolle Freizeitgestaltung, Unterstützung bei persönlichen und schulischen Problemen, Förderung der Persönlichkeitsentwicklung, Erkennen und Fördern von persönlichen Stärken und Ressourcen, Unterstützung bei der Lehrstellensuche…
 
Arbeit mit Randgruppen
 
z.B. bei Arbeitslosigkeit, Obdachlosigkeit, ...