Bundesbildungsanstalt für Elementarpädagogik und Kolleg für Sozialpädagogik Liezen
Schulkennzahl: 612810

Veranstaltungsreigen "40 Jahre BAfEP"
"FOX, SCOTCH`N` WOOD" in Concert:
Stephan Fuchs, Lindsay Schreyer und Arnold Margreiter
Donnerstag, 15.11.2018, 19:30 Uhr
Bundesschulzentrum Liezen

 

Neuer Kolleglehrgang ab September 2019
Informationsabend
21. November 2018, 19:00 Uhr
Bundesschulzentrum Liezen

Freizeitpädagogik und Animation

Erfolgreiche Aktivitäten im Bereich
“Freizeitpädagogik und Animation“ erfordern

eine/n sozialkompetente/n, kreative/n, flexible/n Kinder- und Jugendanimateurin/Jugendanimateur, die/der Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen hat.

Sie/er soll Kinder und Jugendliche zu eigenständigem Handeln motivieren und für Aktivitäten begeistern können.

Dazu sind Kenntnisse über Methoden und Formen der Animation (Animationstechniken, Dynamik der Animation, Phasen, ...), der aktuellen Fachliteratur und Kenntnisse und Einsichten in gruppendynamische Prozesse notwendig.

In folgenden Bereichen wird – in überwiegend praktisch orientiertem Unterricht – eine vertiefende Ausbildung angeboten:

1. Musikalische Animation: Erarbeitung eines Grundrepertoires an Liedern, Tänzen und musikalischen Spielideen (Bodypercussion, RAP, ...) mit unterschiedlichen Medien (Alltagsgegenständen, Rhythmusinstrumenten, Stimme, ...)  

2. Kreativ – gestalterische Animation: Auseinandersetzung mit und praktische Umsetzung von Aufgaben in den Bereichen Malaktionen, Raumgestaltung, Land Art, Maske, Kulisse, Spontanes Theaterspiel  

3. Sportanimation: Kenntnisse und praktische Durchführung in den Bereichen Fitness und Wellness, Freizeitsport und –spiele und aktuelle Winter- und Sommersportarten  

4. Projektmanagement: Organisatorische Planung und Umsetzung von Projekten aus den oben angeführten Bereichen Grundbegriffe und Instrumente des Projektmanagements