Bundesbildungsanstalt für Elementarpädagogik und Kolleg für Sozialpädagogik Liezen
Schulkennzahl: 612810

Eignungsprüfungen für das Schuljahr 2019/20
BAfEP und 3-jährige Fachschule

Termin: 1. Februar 2019
Anmeldungen: 7. bis 9. Jänner 2019

 

Neuer Kolleglehrgang ab September 2019

Strahlende Farben aus Natur

Das Projekt „Farben aus Naturmaterialien herstellen“ wurde von der Künstlerin  Fr. Wolf-Hoffmann geleitet. Nach einer kurzen Erklärung  machten sich die Studierenden im Freien auf die Suche nach geeigneten Naturmaterialien (Blumen, Gräser, Äste, ...), die möglichst viele unterschiedliche Farbtöne aufweisen sollten. 

Farbenprojekt1 neu Farbenprojekt2 neu

 

Der erste Arbeitsschritt bestand im Trennen der Blüten von den Stängeln und Blättern, sowie im Bearbeiten  von Apfelbaumästen, um die Rinde vom Holz zu lösen. Ziel dieses Arbeitsschrittes war, möglichst viel Material in der gleichen Farbe zu gewinnen. Anschließend wurden die einzelnen Arten von Naturmaterialien unter Beigabe von Wasser im Kochtopf so lange gekocht, bis eine Farbtönung  zu erkennen war. Die große Überraschung war, dass sich die Farbe der ausgekochten Blüten und Hölzer durch Zugabe des Mittels Alaun deutlich veränderte - beispielsweise wurde ein eher blasses Gelb plötzlich zu einem satten Farbton. Das Auskochen einer braunen Zwiebelschale ergab eine satte, rote Farbe bzw. die grünen Holzspäne der Apfelzweige ein strahlendes Gelb. Der nächste Schritt war die Herstellung von Tinte und Farbpigmenten aus dem flüssigen Farbstoff! Es entstanden in der Folge wunderschöne Farbprodukte, eigene Bilder, aber auch ein Gemeinschaftswerk.

Farbenprojekt3 neu

Farbenprojekt4 neu